Hinweis
Aus den gesetzlichen Gründen des Jugendschutzes hat das Studio SkinWorXX auf eine fotografische Präsentation des nachfolgenden Intimpiercing Bereiches verzichtet.
Trozdem sind die folgenden Zeichnungen für Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet!
Im Studio SkinWorXX werden alle hier vorgestellten Arten von Intimschmuck seit Jahren erfolgreich und professionell gepierct.

Prinz Albert Ring
Prinz Albert umgekehrt
Frenum Piercing / Vorhaut Bändchen
Hafada Piercing
Bauchdecken Piercing
Guiche
Ampallang Apadravya Piercing
Dydoe
Oetang

 

Prinz Albert Ring
wahrscheinlich das markannteste Piercing für den Mann.
Prinz Albert Piercing verlangt dem Träger aber auch etwas Umstellung ab.

Schnelle und umkomplizierte Abheilung. Bei SkinWorXX wird Prinz Albert
100%- tig betäubt und somit schmerzfrei eingesetzt.





Prinz Albert umgekehrt

Spiegelbild des Prinz Albert, jedoch etwas außergewöhnlicher und "sperriger" im Umgang...

 


Frenum Piercing / Vorhaut Bändchen

ein sehr beliebtes und häufiges Piercing.

Kann nur bei ausreichend vorhandenem Vorhaut Bändchen eingesetzt werden,
sonst absolut unkompliziert und schnell heilend.

Bei SkinWorXX wird Frenum - Piercing 100% -tig betäubt und somit schmerzfrei
eingesetzt.




Hafada Piercing

Hafada ist die Bezeichnung für alle Piercings im gesammten Hoden Bereich.
Dieses Piercing ist beliebt und wird häufig eingesetzt.





Bauchdecken Piercing

das "Christina" Piercing für den Mann mit schöner Optik.
Reagiert etwas sensibel auf Reibung oder Hängenbleiben.

 


Guiche

ein etwas kompliziertes Piercing.

Verlangt dem Träger einige Einschränkungen ab, hauptsächlich im Tragekomfort - z.B. Hängenbleiben.
Deshalb ist auch die Auswahl der Unterwäsche und bequeme Hosen zu achten.

Für Männer die viel Fahrrad / Moped fahren, aktiv Reitsport betreiben ist Guiche nicht geeignet.
Zu viel Belastung des Piercings.



 


Ampallang Apadravya Piercing

Piercings mit eindrucksvoller Wirkung auf dem/die Betrachter/in.

Zwei komplizierte Piercings mit sehr langer Abheilungszeit. Dem Träger verlangen diese
Piercings viel ab, eingeschränkter Tragekomfor (durch Gefahr des Verhakens/ Hängenbleibens).
Deshalb ist auf Auswahl von Unterwäsche und bequemen Hosen zu achten.

Diese Piercings sind eher für "Spezialisten". Bei SkinWorXX werden Ampallang
und Apadravya 100% betäubt und somit Schmerzfrei eingesetzt.



 


Dydoe

ein Piercing welches heikel im Tragekomfort sowie auch im "Umgang" ist, z.b. Hängenbleiben.
Problematisch beim "Verkehr" zu viel Reibung/Belastung.

Diese Piercings sind eher für "Spezialisten".

Bei SkinWorXX wird Dydoe 100% betäubt und somit Schmerzfrei eingesetzt.



 


Oetang

ein Piercing NUR für "Spezialisten"! Dieses Piercing ist für "Verkehr" eher hinderlich / ungeeignet!.
"Spezialisten" können sich die Ringe mit einem Schloß verschließen lassen.

Oetang wird bei SkinWorXX-Hamburg 100% betäubt und somit Schmerzfrei eingesetzt.